A+ A-

Fachtag Dessau-Roßlau lebt Vielfalt

Startseite / Integrationsportal Dessau-Roßlau / Die Vielfaltsgestalter Dessau-Roßlau / Aktivitäten / Fachtag Dessau-Roßlau lebt Vielfalt

Fachtagung "Dessau-Roßlau lebt Vielfalt - Zusammenhalt gestalten, Vielfalt leben" am 28.05.2019

Am bundesweiten Diversity-Tag am 28.05.2019 fand in Dessau-Roßlau die Fachtagung „Dessau-Roßlau lebt Vielfalt – Zusammenhalt gestalten, Vielfalt leben“ statt.

Das Bündnis „Die Vielfaltsgestalter*innen Dessau-Roßlau hatte zu einer ersten Fachtagung in den Ratssaal des Rathauses geladen. Dort präsentierten sich die Gründungsmitglieder*innen und stellten das Bündnis sowie seine Ziele erstmals einem Fachpublikum vor. Gleichzeitig luden sie die Akteure der Stadtgesellschaft zu einer aktiven Teilnahme am Bündnis ein, um in den kommenden anderthalb Jahren ein starkes Bündnis für Vielfalt in Dessau-Roßlau zu etablieren. Das Interesse am Fachtag war groß und so kamen rund 60 interessierte Teilnehmer*innen aus Dessau-Roßlau. In der Zusammensetzung der Gäste zeigte sich wie unterschiedlich die Stadtgesellschaft ist, denn die Menschen kamen aus den unterschiedlichsten Organisationen und es waren sowohl Ehrenamtliche als auch hauptamtliche Vertreter*innen anwesend. Zu Beginn der Tagung wurden die Gäste mit einem Mittagsbuffet begrüßt, welches Dank der freundlichen Unterstützung des jüdischen Kulturvereins ausgerichtet wurde und kulinarisch auf das Thema der Fachtagung einstimmte.

Zu der Fachtagung war auch Andreas Grau von der Bertelsmann Stiftung geladen. Er stellte die Ergebnisse der Studie „Zusammenhalt vor Ort“ vor. 2017 hatte Dessau-Roßlau das Glück an der Studie teilzunehmen, denn für diese wurden bundesweit nur vier Kommunen ausgewählt. In einer repräsentativen Befragung wurden die Einwohner*innen von Dessau-Roßlau zum sozialen und gesellschaftlichen Zusammenhalt in ihrer Kommune sowie zu Einstellungen zum Thema Vielfalt befragt. 2019 erschien nun die neue Publikation „Städte leben Vielfalt“, die die untersuchten Städte im Detail in den Blick nimmt und Handlungsempfehlungen gibt.

Während der Tagung arbeiteten die teilnehmenden Gäste an acht unterschiedlichen Handlungsfeldern und leiteten für Dessau-Roßlau konkrete Maßnahmen und Vorgehensweisen zur Verbesserung des gesellschaftlichen Zusammenhaltes und der positiven Betrachtung von Vielfalt ab. Mit den Ergebnissen der Fachtagung möchte das Bündnis „Die Vielfaltsgestalter*innen Dessau-Roßlau“ weiterarbeiten, um den Zusammenhalt und die Akzeptanz von Vielfalt weiterhin zu stärken. Die Ergebnisse der Tagung werden in einer Dokumentation noch einmal aufgearbeitet und sowohl den Teilnehmer*innen als auch interessierten Personen über das Integrationsportal zur Verfügung gestellt.

Das könnte Sie interessieren:

Aktuelle Nachrichten

18.10.2020

„Mit dem diversitätsgeschulten Blick geht’s los“ – Weiterbildungstage der Auszubildenden der Stadtverwaltung Dessau-Roßlau

„Mit dem diversitätsgeschulten Blick geht’s los“ – Weiterbildungstage der Auszubildenden der Stadtve...weiter

15.10.2020

Anmeldung zum Fairplaycamp am 07.11.2020 in Dessau-Roßlau

Das Fairplay Fußball Camp ist eine eintägige Veranstaltung in der die Teilnehmer an verschiedenen ...weiter

05.10.2020

„InklusionsWerkstatt“ der Deutschen Soccer in der Anhalt Arena

„InklusionsWerkstatt“ der Deutschen Soccer in der Anhalt Arena Auf Initiative der Vielfaltsgestalte...weiter

Weitere Meldungen...

Veranstaltungen und Angebote

Hier erhalten sie Informationen zu Veranstaltungen und Angeboten in Dessau-Roßlau.

Mediathek

Kontakt

Stadt Dessau-Roßlau
Integrationsbüro (Zimmer 489)
Zerbster Straße 4
06844 Dessau-Roßlau

0340 204-2901
0340 204-1201
integrationsbuero@dessau-rosslau.de

gefördert durch das Land