A+ A-

Detailseite

Startseite / Integrationsportal Dessau-Roßlau

Interkulturelle Sportgemeinschaft Midya Dessau fusioniert mit BSG Medizin Dessau e.V.

Sportliche Aktivitäten leisten einen wesentlichen Beitrag zur Integration von Menschen mit Migrationshintergrund. Sport trägt dazu bei soziale Integration zu fördern, Werte zu vermitteln und Menschen mit gemeinsamen Interessen unabhängig ihrer sozialen oder kulturellen Herkunft zu verbinden. Diesen Zielen widmen sich zwei Organisationen, die nun einen gemeinsamen Weg einschlagen. Spieler der interkulturellen Fußballmannschaft BSG Midya Dessau fusionieren mit der BSG Medizin Dessau e.V. und werden in der kommenden Saison eine gemeinsame Fußballabteilung im Verein gründen und betreiben.

Erste sportliche Erfolge sind bereits eingetreten. Am Wochenende vom 25.07.-28.07.2019 zog die Mannschaft beim großen Bundesfinale der Sparkassen Fairplay Soccertour in das Finale ein und belegte den zweiten Platz. Beim Bundesfinale waren ca. 3.000 Kinder und Jugendliche aktiv. Es handelt sich um eines der teilnehmerstärksten und erfolgreichsten Jugendsozialprojekte Deutschlands an dem jährlich ca. 22.000 fußballbegeisterte Jungen und Mädchen teilnehmen. In 42 Vorrunden- und acht Landesfinalturnieren wurden die fairsten und spielerisch stärksten Mannschaften ausgespielt.

Die gemeinsame Fusion setzt an diesen Zielen auch an der Zukunft an. Sie möchten sich vor allem für den Zusammenhalt in unserer Stadt und insbesondere für Begegnung und Austausch einsetzen.

Kontakt

Stadt Dessau-Roßlau
Integrationsbüro (Zimmer 489)
Zerbster Straße 4
06844 Dessau-Roßlau

0340 204-2901
0340 204-1201
integrationsbuero@dessau-rosslau.de