A+ A-

Detailseite

Startseite / Integrationsportal Dessau-Roßlau

Bundesweiter Vorlesetag – Aktionswoche „Zusammenhalt in Vielfalt“ in der Stadt Dessau-Roßlau

Anlässlich des bundesweiten Vorlesetag am 19.11.2021 führt die Stadt Dessau-Roßlau gemeinsam mit den Vielfaltsgestalter Dessau-Roßlau vom 15.11.2021 – 19.11.2021 eine Vorlesewoche durch. In diesem Jahr lautet das Motto „Zusammenhalt in Vielfalt“ und der Fokus liegt auf dem frühkindlichen Bereich. Zusammen mit den Kinderbetreuungseinrichtungen der Stadt sowie verschiedensten Initiativen und Akteuren werden im Rahmen der Aktionswoche und unter Einhaltung der Corona-Bestimmungen Möglichkeiten zum gemeinsamen Lesen geboten, um den Zusammenhalt in unserer Stadt zu stärken und für Vielfalt einzustehen.

Über das Integrationsbüro der Stadt wurden über 300 vielfaltssensible Kinderbücher zusammengestellt, die den Kitas für Aktionen und Angebote im Rahmen der Vorlesewoche zur Verfügung gestellt und anschließend zur freien Verwendung überlassen werden. Jede der 31 Kitas in der Stadt erhält ein Paket mit zehn Kinderbüchern, die den Kindern noch weit über die Aktionswoche hinaus große Freude bereiten werden. Zudem werden die Leitungen der Kitas an einer Schulung zum Thema vielfaltssensible Kinderbücher durch die Experten von VIERfältig teilnehmen.

Im Offener Kanal Dessau ist zudem der Vorlesebeitrag „Ich kann was!“ von Kindern für Kinder entstanden. Im Rahmen eines Workshops beschäftigten sich die Kinder intensiv mit der Thematik und überlegten, welche Sachen ihnen Freude machen und was sie selbst besonders gut können.

Das Vorhaben wurde mit Mitteln des Landes Sachsen-Anhalt, der Stadt Dessau-Roßlau und den Vielfaltsgestaltern Desau-Roßau finanziert.

Kontakt

Stadt Dessau-Roßlau
Integrationsbüro (Zimmer 489)
Zerbster Straße 4
06844 Dessau-Roßlau

0340 204-2901
0340 204-1201
integrationsbuero@dessau-rosslau.de