A+ A-

Detailseite

Startseite / Integrationsportal Dessau-Roßlau

Ausstellungseröffnung „Zusammenhalt in Dessau-Roßlau“

Ausstellungseröffnung „Zusammenhalt in Dessau-Roßlau“

Wie ist es mit dem sozialen Zusammenhalt in Dessau-Roßlau bestellt und wie offen begegnen wir anderen Menschen im Alltag? Die Vielfaltsgestalter Dessau-Roßlau haben sich im vergangenen Jahr intensiv mit diesen Fragen beschäftigt und für Dessau-Roßlau eine mobile Ausstellung entwickelt, die sich vertiefend mit diesen Fragen auseinandersetzt und zum Nachdenken, Weiterdenken und Umdenken einlädt. 

Die Ausstellung wird am 20.10.2021 erstmals im Rathaus ausgestellt und für 4 Wochen an verschiedenen Standorten innerhalb des Rathauses zu sehen sein. Sie richtet sich dabei vor allem an die Mitarbeitenden der Verwaltung, denn auch sie sind Teil der Gesellschaft von Dessau-Roßlau. Als Begegnungsort lebt das Rathaus zudem von Kontakten mit anderen Menschen aus ganz unterschiedlichen gesellschaftlichen Lebenslagen. Mit dem Auftakt im Rathaus ist es geplant die Ausstellung in weiteren Institutionen bzw. Organisationen von Dessau-Roßlau auszustellen, um die Thematik weithin sichtbar zu machen.

Bei Interesse sind die Betrachter*innen eingeladen auf den beiliegenden Postkarten ihre Gedanken und Ideen aufzuschreiben. Diese gehen an die Vielfaltsgestalter zurück und können dafür genutzt werden spannende Begegnungen, neue Projektinitiativen oder innovative Austauschformate in Dessau-Roßlau zu ermöglichen.

Das Bündnis Vielfaltsgestalter hat die Ausstellung gemeinsam mit Ken Kupzok von Vierfältig konzipiert. Die Vielfaltsgestalter sind ein Zusammenschluss von zivilgesellschaftlichen Akteuren der Stadt und begreifen die Vielfalt in Dessau-Roßlau als Chance. Mit ihrem Anliegen möchten sie das Zusammenleben in einer vielfältigen Gesellschaft konstruktiv gestalten. Im Bündnis Vielfaltsgestalter engagieren sich die Hochsschule Anhalt, die Stiftung evangelische Jugendhilfe St. Johannis, das Landesnetzwerk Migrantenorganisationen Sachsen-Anhalt (LAMSA) e.V, der Offene Kanal Dessau e.V., die Grone-Bildungszentren gGmbH sowie die Stadt Dessau-Roßlau. Die Vielfaltsgestalter Dessau-Roßlau werden durch die Robert-Bosch-Stiftung gefördert.

Wenn Sie Interesse daran haben die Ausstellung auch in ihre Einrichtung oder ihr Unternehmen zu holen, dann melden Sie sich gern unter vielfaltsgestalter@dessau-rosslau.de

Kontakt

Stadt Dessau-Roßlau
Integrationsbüro (Zimmer 489)
Zerbster Straße 4
06844 Dessau-Roßlau

0340 204-2901
0340 204-1201
integrationsbuero@dessau-rosslau.de